• dreizurdritten zeigt [rookie-zucki] 2012

    by  • 23. Oktober 2012 • Bühne, dzd aktuell • 0 Comments

    [rookie-zucki] – 5 kurze Stücke an einem Abend

    Di, 20. & Do, 22. November 2012, 20 Uhr
    Figurentheater LILARUM, 3., Göllnergasse 8
    Reservierung & Info: 0676 350 73 26 | info@dreizurdritten.at
    Kartenpreise: 10 € /9 € /8 € | Details >>>

    „The Red Leaf“ – Wildlaks

    „Mägbess“ – frau franzi

    „Und ewig nackt die Schnecke“ – Michaela Hinterleitner

    „BloodPleasure“ – Bauer/Lack/Zahn

    „Spiegelkranke Körper“ – Grillmayr/Traxler

    Mit der Ausschreibung [rookie-zucki] machten wir uns im heurigen Frühjahr zum dritten Mal auf die Suche nach Künstler_innen aller Sparten und Genres, die bislang nicht oder kaum im Bereich Figuren- und Objekttheater in Erscheinung traten – kurz: rookies! Eingereicht konnten Konzepte für kurze Stücke werden (max. Länge 15 Minuten), thematisch waren keinerlei Grenzen gesetzt. Einzige Auflage: Die Stücke müssen dem Genre Figuren- & Objekttheater zurechenbar sein!

    Aus allen Einreichungen haben wir fünf grundverschiedene Projekte auserkoren, die [rookie-zucki] Abende zu bestreiten.  An beiden Abenden werden jeweils alle Produktionen direkt hintereinander gezeigt – kurz: ruckzuck! Die Reihenfolge wird dabei kurzfristig festgelegt und entspricht nicht der im Programmheft dargestellten Abfolge.

    Erstmals wählen Publikum und Jury heuer gemeinsam eine der fünf Produktionen aus, die von dreizurdritten für den Wettbewerb zum Rudolf-von-Ems-Preis vorgeschlagen wird. Dieser wird im Rahmen des 22. Homunculus Festivals in Hohenems im Frühling 2013 vergeben. Details dazu erfahren Sie bei Ihrem [rookie-zucki] Besuch!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.