Handpuppenworkshop mit Annika Lund (Wien)

Handpuppe – Handwerkszeug

So, 19. Mai 13, 10-16 Uhr
Aichhorngasse 5, Top 1, 1120 Wien

Annika Lund in "Die sexuellen Neurosen unserer Eltern" an der Neuen Bühne Villach (Quelle: http://christianreiner.com/?p=1243)

Workshop mit Handpuppen sowie Alltagsgegenständen, die den gewohnten Kontext verlassen. Die Diplom-Puppenspielerin Annika Lund zeigt, was die Handpuppe ausmacht und vermittelt die Grundlagen des Spiels. Eigene Handpuppen können – wenn vorhanden – mitgebracht werden, ferner sollen alle Teilnehmer_innen auch ein Werkzeug aus dem Alltag dabei haben. Teilnahmegebühr: 60 Euro; Anmeldung unter annikalund@inbox.com oder telefonisch 43 0680 3152741

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.