• Die Seiltänzerin in der Seestadt

    by  • 2. Juni 2015 • Bühne • 0 Comments

    dzd_seiltanzerinDas Wild Theatre zeigt eine Uraufführung für Kinder ab 4: „Die Seiltänzerin“. Die Premiere steigt am So, 21. Juni in der Fabrik am ehemaligen Rollfeld in der Seestadt Aspern – bequem erreichbar mit der U2. Rebekah Wild erzählt im Stück die Geschichte von Jenny, einer jungen Frau, die sich ihren Lebenstraum erfüllte, eines Tages aber spurlos verschwand. Verwoben mit Elementen aus ihrer eigenen Familiengeschichte und gepaart mit Momenten der Vermutung und der Fantasie ermutigt die von den Produktionen Stonebelly und Hag bekannte Künstlerin mit diesem interaktiven Stück Kinder zur Abenteuerlust und zum Träumen! Rund um die Premierenvorstellung findet der Kick-Off zum „Sommer in der Seestadt mit Familienprogramm statt. Der Verein der Freundinnen und Freunde des LILARUM, das als Kooperationspartner für diese Produktion fungiert, lädt zum Mitgliederausflug mit Picknick ein.

    „Die Seiltänzerin“ – Wild Theatre (NZL/AT)
    Premiere: So, 21. Juni 2015, 14:30 & 16:30 Uhr – Eintritt frei!
    Voraufführung: Do, 18. Juni 2015, 10:00 Uhr – 3 € pro Person
    Fabrik, Seestadtstraße (direkt auf der ehemaligen Rollbahn), 1220 Wien

    Kartenreservierung für die Voraufführungen: +43-676-350 7326
    Für die Premierenvorstellungen am Sonntag ist keine Reservierung nötig!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.