• OBJEKTTHEATER; Gyula Molnàr

    by  • 8. November 2013 • 0 Comments

    Aufzeichnungen, Zitate, Übungen Der Autor, Ungar von Geburt, Italiener nach seinem Wohnort und Europäer nach seinem Wirkungsfeld, hat das Objekttheater entscheidend beeinflusst und als Regisseur,  Autor und Workshop-Leiter vielen Figurentheater-Schaffenden diese spezielle Form nahegebracht. Wenn man die letzten Seiten dieses Buches umgeblättert hat und es aus der Hand legt, hat man viel Wissenswertes erfahren,...

    Read more →

    Mistelbacher Zuckerstückerl

    by  • 22. Oktober 2013 • 0 Comments

    Am 22. Oktober startet das zweite Mistelbacher Festival unter der Intendanz von Cordula Nossek. Das Programm liest sich erneut sehr abwechslungsreich, wenngleich etwas weniger international als in den letzten Jahren. Das tut der Freude keinen Abbruch, vor allem das Programm für Kinder und Jugendliche ist wieder extrem umfangreich. Im Abendprogramm sind mit Gerti Tröbinger...

    Read more →

    Papiertheater-Neuproduktion von Ulrich Chmel

    by  • 11. Oktober 2013 • 0 Comments

    Wiens Mr. Papiertheater Ulrich Chmel wagt sich über eine der meist gespielten Opern: George Bizets „Carmen“. Figuren und Kulissen seiner kleinen Papiertheaterbühne sind selbst gezeichnet, historische Aufnahmen der schönsten Arien,  überraschende Vor- und Zwischenspiele und ein bisschen Text, entführen den Betrachter in eine ferne Papiertheaterwelt. Details zum Stück und seiner Entstehnung sind in Ulrichs...

    Read more →

    dreizurdritten herbst 2013: HAMLET & Wurschtzimmer

    by  • 7. Oktober 2013 • 0 Comments

    Letzte Vorstellungen von 11. November bis 6. Dezember: „Hamlet“ (frau franzi) & „Das Ende vom Wurschtzimmer ist das Ende meiner Kindheit“ (gruppe krokodil). Geht es nach der frau franzi, ist die Frage „Sein oder nicht sein?“ die „unnedigsde Frog und wiad total üwaschätzt!“ Wir schließen uns dem grundsätzlich an, mussten uns schlussendlich aber doch...

    Read more →

    Wintersemester 13/14 in Bochum

    by  • 7. Oktober 2013 • 0 Comments

    Das neue, wieder sehr umfangreiche, Kursprogramm vom Bochumer Figurentheaterkolleg für das kommende Wintersemester ist bei uns angekommen. Wer einen Blick rein werfen möchte, kann dies theoretisch gerne bei uns im LILARUM-Büro tun. Praktisch wird es einfacher sein, es sich nachhause schicken zu lassen. Dazu reicht eine ganz formlose E-Mail an info@figurentheater-kolleg.de – Name und...

    Read more →

    theaterfink zeigt neues Stationenfigurentheater

    by  • 5. September 2013 • 0 Comments

    Bereits zum dritten Mal führt theaterfink das Publikum mit seinem Stationentheater durch den dritten Bezirk. Im Mittelpunkt der ersten beiden Produktionen stand Jura Soyfer, diesmal hat man sich an einen Krimi gewagt. Ein im Biedermeier tatsächlich passierter Mord wird an Originalschauplätzen rekonstruiert, der Kommisär Josef Hauptmann macht sich – assistiert von der Schauspielerin Fanny...

    Read more →

    Fidlfadn im Herbst 2013

    by  • 3. September 2013 • 0 Comments

    Auch in der Instrumentenwerkstatt Fiddlesticks neigt sich die Sommerpause dem Ende zu. Fidlfadn – Barbara Kriegl und Scott Wallace (siehe Foto) – entwirren die Fäden und zeigen ab 18. September ebendort wieder ihre mittelalterlichen Marionettenkonzerte. Da der Platz knapp bemessen ist, empfiehlt sich eine rechtzeitige Reservierung unbedingt. Hier alle Termine im kommenden Herbst: „DIE...

    Read more →

    La Strada 2013

    by  • 10. Juli 2013 • 0 Comments

    Auch heuer zieht das La Strada Festival wieder durch die Grazer Straßen. Das Festival für Straßenkunst und Figurentheater bietet erneut ein umfangreiches und vielfältiges Programm, wenngleich das Figurentheater für Erwachsene diesmal nur sehr dünn repräsentiert ist. Zu Gast ist das Wiener Kabinetttheater mit „Kurzer Rede langer Sinn“, die übrigen Produktionen richten sich an ein...

    Read more →

    Salzburger Festspiele: Sans Objet?

    by  • 1. Juli 2013 • 0 Comments

    Für die heurigen Salzburger Festispiele hat sich Schauspielchef Sven-Eric Bechtolf den Franzosen Aurélien Bory eingeladen. (2012: Thalias Kompagnons) Der vielseitige Künstler zeigt mit „Sans Objet“ (wörtlich übersetzt: ohne Zweck) einen Dialog zwischen Mensch und Maschine, ein Ballett getragen von menschlichen Körpern und einem Roboter-Greifarm aus einer Autowerkstätte der 70er Jahre. Der Titel des Stücks...

    Read more →

    Neue Workshops mit Karin Schäfer

    by  • 25. Juni 2013 • 0 Comments

    Karin Schäfer bietet im Juli zwei neue Workshops in ihrer Werkstatt in Neusiedl am See an. Erneut steht dabei das Selbst-Ausprobieren im Vordergrund, mit zahlreichen Übungen und vielen praktischen Tipps geht es um die (Wieder-) Entdeckung der Freude am Puppenspiel, es werden einfache Tricks und Methoden gezeigt, die Kreativität und Spiellust vermitteln. Die Workshops können entweder gemeinsam oder...

    Read more →

    Heiner Müller sorgt als Puppe für Verwirrung

    by  • 20. Juni 2013 • 0 Comments

    Ein Theaterstück für drei Schauspielerinnen, eine Puppe und einen prominenten Gast durchleuchtet im Palais Kabelwerk den Einfluss des Mauerfalls auf Europa und den in die Krise geratenen europäischen Gedanken. Mit dabei ist neben einem jede Vorstellung wechselnden „Stargast“ auch Heiner Müller als Puppe. Eine Frau und zwei Männer sind zu einer TV-Talkshow eingeladen. Kurz...

    Read more →

    Monokel: 2 neue Wien-Termine

    by  • 13. Juni 2013 • 0 Comments

    Das Theater MONOKEL wurde 2006 von Franz Walters gegründet und bringt Programme, die sich besonders in einem intimen Rahmen immer wieder zu einem einprägsamen persönlichen Theatererlebnis entwickeln. Die Vorbilder sind oftmals Stücke der Weltliteratur und erscheinen durch die Bearbeitung für das Figurentheater in einem völlig neuen Licht. An zwei (lt, Franz Walters vielleicht letzten)...

    Read more →

    25 Jahre Luaga & Losna in Vorarlberg

    by  • 10. Juni 2013 • 0 Comments

    Seit 1988 zeigt das Theater der Figur bzw. der Verein Luaga und Losna rund um Hannes Rausch das zweigeteilte Festival im Ländle. Es ist das älteste Kinder- und Jugendtheaterfestival Österreichs, das aber jedes Jahr auch zumindest eine Produktion für Erwachsene im Programm hat. Heuer ist mit Thalias Kompagnons eines der meistgespielten deutschsprachigen Figurentheaterensembles zu...

    Read more →

    Kabinetttheater: Mond darf nochmal täuschen

    by  • 7. Juni 2013 • 0 Comments

    Das Kabinetttheater zeigt seine Produktion vom vergangenen April „Der Mond täuscht einen Abend vor“ (siehe Artikel vom 29. März >>>) an folgenden Terminen noch einmal: Do, 20. Juni 13, 20 Uhr Fr, 21. Juni 13, 17 & 20 Uhr Reservierungen: reservierung@kabinetttheater.at bzw. 01 585 74 05 oder 0650 585 74 05 (tgl. 14h bis...

    Read more →

    Masken-Workshop mit M. Kupferblum

    by  • 4. Juni 2013 • 1 Comment

    Im Workshop „Neutrale Maske“ lernen Schauspieler_innen, Sänger_innen, Tänzer_innen oder Regisseur_innen, ihren Körper präziser wahrzunehmen und in verschiedenen Rhythmen und Spannungen zu bewegen. Durch die Arbeit mit der neutralen Maske werden alle Bewegungsdetails wie durch ein Vergrößerungsglas stark sichtbar. Die neutrale Maske stellt aber auch einen wichtigen Schritt hin zu einer besseren „Bewegungsökonomie“ auf der...

    Read more →

    Schachtel-Schattentheater im Wurschtzimmer

    by  • 28. Mai 2013 • 1 Comment

    ACHTUNG: Wegen einer Verletzung des Hauptdarstellers müssen die Vorstellungen verschoben werden. Die neuen Termine geben wir bekannt, sobald sie feststehen! Mit ihrer neuen Produktion „Das Ende vom Wurschtzimmer ist das Ende meiner Kindheit“ meldet sich die gruppe krokodil auf der Bühne zurück. 100 weiße Schachteln werden in den Händen des Performers (Fabricio Ferrari) lebendig,...

    Read more →

    Kabinetttheater im Konzerthaus

    by  • 21. Mai 2013 • 1 Comment

    Im Konzerthaus Wien zeigt das Kabinetttheater im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum des Konzerthauses „Kantrimiusik“, eine Co-Produktion mit PHACE contemporary music. Verführt durch Mauricio Kagels gleichnamige Pastorale für Stimmen und Instrumenten machen sie sich auf die Reise durch die Schönheiten und Klischees der „Kantrimiusik“. Von der Komposition „Kantrimiusik“ schwärmt Regisseur Thomas Reichert: „Der...

    Read more →

    Zyklus Leidenschaft im Porgy & Bess

    by  • 17. Mai 2013 • 0 Comments

    Künstler_innen des Centrum für Dramaturgische Studien (CDS Wien) präsentieren in Kollaboration mit Lost & Found in der Strengen Kammer des Porgy & Bess einen dreiteiligen Performance-Zyklus zum Thema Leidenschaft. Die Performance „Sacré“ von Katharina Weinhuber und Markus Kupferblum thematisiert die unterschiedlichen Ausprägungen der Leidenschaft innerhalb einer Liebesbeziehung, in „Schlüssel zu Herzen und Höllen“ erzählen...

    Read more →

    10 Jahre Marionettenkonzerte in Ottakring

    by  • 13. Mai 2013 • 4 Comments

    Seit 10 Jahren zeigen FIDLFADN alias Barbara Kriegl und Scott L. Wallace in der Instrumentenwerkstatt FIDDLESTICKS in der Nauseagasse nahe der U3 Endstation Ottakring mittelalterliche Marionettenkonzerte. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, laden die beiden am 24. und 25. Mai zu einem Wunschkonzert! Zu diesem besonderen Anlass stehen für das Publikum sämtliche Bühnen-Marionetten und...

    Read more →

    Teschners Basilisk recovered

    by  • 6. Mai 2013 • 1 Comment

    Im Zuge der aktuell laufenden Teschner-Ausstellung wurde dessen Figurenpantomime „Der Basilisk“ aus dem Jahre 1937 reproduziert. An drei Terminen im Mai wird es nun auf Teschners original Figurenspiegel-Bühne wieder öffentlich aufgeführt. ACHTUNG: Wegen der großen Nachfrage gibt es zusätzliche Vorstellungstermine am 7. Juni um 17 Uhr und am 12. & 19. Juni um 19...

    Read more →

    Sommertraumhafen 2.13 in Farrach und Wies

    by  • 4. Mai 2013 • 0 Comments

    Von 5. bis 7. Mai gastiert das Festival Sommertraumhafen in seiner Dependance auf Schloss Farrach, um im Anschluss zu seiner Homebase nach Wies zurückzukehren (10. bis 15. Mai). Gezeigt werden 14 Produktionen aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Ungarn. Das Festival findet bereits zum 24. Mal statt. Besonders vielfältig wird der Eröffnungsabend in Wies...

    Read more →

    22. Homunculus Festival in Hohenems (Vbg.)

    by  • 3. Mai 2013 • 0 Comments

    Es ist die 22. Auflage dieses Festivals, das Programm ist wie gewohnt hochwertig und interessant. Leider einmal mehr ohne nennenswerte österreichische Beteiligung dafür wieder mit dem gewohnten Schwerpunkt auf die Berliner Szene. Ein Umstand, der auch 2013 sehr bedauernswert bleibt, offensichtlich aber außer uns niemandem in der österr. Szene stört… Auch um den Rudolf-von-Ems...

    Read more →

    Baumstücke als Masken in Erlangen

    by  • 3. Mai 2013 • 0 Comments

    Seit vergangenem Herbst studiert Jan Jedenak von Dekolta’s Handwerk (zur Erinnerung: „Creation of uncanny matter“ im März 2012) in Stuttgart Puppenspiel. Im Zuge des Studiums entstand nun eine Performance für den öffentlichen Raum: „Holzkopf – oder: Wie viel Baum braucht der Mensch?“ – Burz/Jedenak/Scheib (Leitung: Julika Mayer) Untersucht werden verschiedene Herangehensweisen der Animations- und...

    Read more →

    Handpuppenworkshop mit Annika Lund (Wien)

    by  • 26. April 2013 • 0 Comments

    Handpuppe – Handwerkszeug So, 19. Mai 13, 10-16 Uhr Aichhorngasse 5, Top 1, 1120 Wien Workshop mit Handpuppen sowie Alltagsgegenständen, die den gewohnten Kontext verlassen. Die Diplom-Puppenspielerin Annika Lund zeigt, was die Handpuppe ausmacht und vermittelt die Grundlagen des Spiels. Eigene Handpuppen können – wenn vorhanden – mitgebracht werden, ferner sollen alle Teilnehmer_innen auch...

    Read more →

    Teschner-Ausstellung & Vorstellungen im ÖTM

    by  • 19. April 2013 • 0 Comments

    „Mit diesen meinen zwei Händen“ Die Bühnen des Richard Teschner 25. April 13 – 10. Februar 14, tgl. außer Dienstag von 10-18 Uhr Österr. Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien Ausgehend von der javanischen Stabfigur entwickelte Richard Teschner ein revolutionäres Figurentheater. Feinsinnige, unglaublich schwierig zu spielende Figuren und sein berühmter Figurenspiegel machen die Aufführungen zu...

    Read more →

    Lichttechnik-Workshop in Wels

    by  • 15. April 2013 • 1 Comment

    „Licht mobil“ – Lichttechnik für große und kleine Wander- und Puppenbühnen für PuppenspielerInnen, deren TechnikerInnen und ihre mobilen Bühnen Sa, 25. Mai 13, 9-18 Uhr Kornspeicher, Freiung 15 , 4600 Wels Der Techniker Charly Langzauner gibt eine Einführung in die wichtigsten Scheinwerfermodelle und Steuerungen. Die Teilnehmer_innen können auch die von ihnen verwendete Lichtanlage mitbringen,...

    Read more →

    Marionettentheater für Melancholiker_innen

    by  • 11. April 2013 • 0 Comments

    „Herzsplitter“ – Nina Prader & friends Marionettentheater für Melancholiker_innen Fr, 19. April 13, 20 Uhr School, 5., Grüngasse 22 Foto: Andrea Stempel Die erst zweite Aufführung eines Projekts, das 2012 am Labor Day in Boston uraufgeführt wurde. Die Teamarbeit von 7 Künstlerinnen wird nun in Wien rekonstruiert. Die Geschichte einer emotionalen Repression rückt das...

    Read more →

    Grünschnabel ist ausgeschrieben!

    by  • 5. April 2013 • 0 Comments

    „Grünschnabel“ – Aargauer Förderpreis für junges Figurentheater 2014 Anmeldeschluss: 31. Juli 2013 In der Schweiz ist im Rahmen des Figura-Festivals (24.-29. Juni 2014) wieder der Grünschnabel ausgeschrieben. Um den Preis können sich junge Bühnen bewerben, „die sich am Anfang ihrer beruflichen Tätigkeit befinden und mit Ausdrucksformen des Figuren- und Objekttheaters auf künstlerisch eigenständige Art...

    Read more →