• Posts Tagged ‘Newcomer’

    Künstler_innen gesucht: [rookie-zucki] 2018/19

    by  • 14. September 2018 • Bühne • 4 Comments

      dreizurdritten ist zurück! Nach 2010 und 2012 können wir heuer endlich wieder unser Nachwuchsprogramm angehen. Wir suchen dafür Künstler_innen aller Sparten, die „unser“ Genre ausprobieren wollen. Wir sprechen dabei gezielt Künstler_innen an, die bislang nicht oder kaum mit der Kunstform Figuren- und Objekttheater gearbeitet haben, und laden diese ein, kurze Performances (für...

    Read more →

    Künstlerinnen für „Produktion der besten Köpfe“ gesucht

    by  • 30. September 2014 • Ausbildung, dzd aktuell • 0 Comments

    ACHTUNG: DIE PRODUKTION DER BESTEN KÖPFE IST ABGESAGT! Bitte nicht mehr bewerben. Mit der „Produktion der besten Köpfe“ möchten wir Künstlerinnen und Künstlern aller Sparten ermöglichen, das Figuren- und Objekttheater im Rahmen der gemeinsamen Arbeit an einer multiprofessionellen und genreübergreifenden Theaterproduktion unter Anleitung erfahrener Figurentheatermacherinnen kennenzulernen. Unter allen Bewerbungen werden in einem zweistufigen Verfahren...

    Read more →

    Die Produktion der besten Köpfe | Voting & Ausschreibung

    by  • 29. September 2014 • Bühne • 1 Comment

    ACHTUNG: DIE „PRODUKTION DER BESTEN KÖPFE“ WURDE ABGESAGT! Der Wiener Figurentheater-Suppe fehlen auf „zeitgemäß“ noch einige Buchstaben. Darum rufen wir alle Kunstschaffenden, Kulturinteressierten sowie jede und jeden einzelnen dazu auf, sich an der „Produktion der besten Köpfe“ zu beteiligen, unserem neuen Figurentheaterprojekt, für das wir uns tatkräftige Unterstützung von Expertinnen und aus der Crowd...

    Read more →

    Homunculus in Hohenems

    by  • 9. Mai 2014 • Ankündigungen • 0 Comments

    Auch die 23. Auflage des Homunculus Festivals im Hohenemser Löwensaal wartet mit hochwertigem Programm auf: Ensemble Materialtheater Stuttgart (2010 auch bei uns zu Gast gewesen), Margrit Gysin, Marotte Figurentheater und Triebwerk Berlin (mit Uraufführung in Regie von Festivalintendant Pierre Schäfer) und andere. Drückt man ein Auge zu, ist mit Cordula Nossek diesmal sogar eine...

    Read more →

    Baumstücke als Masken in Erlangen

    by  • 3. Mai 2013 • Bühne • 0 Comments

    Seit vergangenem Herbst studiert Jan Jedenak von Dekolta’s Handwerk (zur Erinnerung: „Creation of uncanny matter“ im März 2012) in Stuttgart Puppenspiel. Im Zuge des Studiums entstand nun eine Performance für den öffentlichen Raum: „Holzkopf – oder: Wie viel Baum braucht der Mensch?“ – Burz/Jedenak/Scheib (Leitung: Julika Mayer) Untersucht werden verschiedene Herangehensweisen der Animations- und...

    Read more →

    Marionettentheater für Melancholiker_innen

    by  • 11. April 2013 • Bühne • 0 Comments

    „Herzsplitter“ – Nina Prader & friends Marionettentheater für Melancholiker_innen Fr, 19. April 13, 20 Uhr School, 5., Grüngasse 22 Foto: Andrea Stempel Die erst zweite Aufführung eines Projekts, das 2012 am Labor Day in Boston uraufgeführt wurde. Die Teamarbeit von 7 Künstlerinnen wird nun in Wien rekonstruiert. Die Geschichte einer emotionalen Repression rückt das...

    Read more →

    Grünschnabel ist ausgeschrieben!

    by  • 5. April 2013 • Bühne • 0 Comments

    „Grünschnabel“ – Aargauer Förderpreis für junges Figurentheater 2014 Anmeldeschluss: 31. Juli 2013 In der Schweiz ist im Rahmen des Figura-Festivals (24.-29. Juni 2014) wieder der Grünschnabel ausgeschrieben. Um den Preis können sich junge Bühnen bewerben, „die sich am Anfang ihrer beruflichen Tätigkeit befinden und mit Ausdrucksformen des Figuren- und Objekttheaters auf künstlerisch eigenständige Art...

    Read more →

    „The Red Leaf“ – Wildlaks

    by  • 23. Oktober 2012 • Bühne, dzd aktuell • 0 Comments

    Im Rahmen von am 20. & 22. November 2012 Inspiriert von Shaun Tans Buch ”The Red Tree” beschäftigt sich das Stück mit einem Heilungsprozess: der langsamen aber beharrlichen Transformation, im Schneckentempo, sowie mit der Verschiebung der Perspektive von Mikrokosmos zu Makrokosmos und dem Bedürfnis, Zustände zu konservieren, eine Veränderung anzuhalten oder aufzuschieben. Mit...

    Read more →

    „BloodPleasure“ – Jürgen Bauer, Stephan Lack, Yvonne Zahn

    by  • 23. Oktober 2012 • Bühne, dzd aktuell • 0 Comments

    Im Rahmen von am 20. & 22. November 2012 Eine Figur im weißen Kittel steht gebeugt über dem Operationstisch, in der Hand ein Skalpell. Der Herzmonitor piepst. Dann plötzlich Herzstillstand. Die Figur greift zum Defibrillator…  und schockt. Wieder regelmäßiger Herzton. Dem Tod entronnen erwacht der Patient langsam aus der Narkose. Doch das echte...

    Read more →

    „Mägbess“- frau franzi

    by  • 23. Oktober 2012 • Bühne, dzd aktuell • 0 Comments

    Im Rahmen von am 20. & 22. November 2012 frau franzi– Faktotum, flink, fidel, famos! Sie liebt ihre Arbeit: Putzen, Wischen und Kochen – und das Theater, besonders die Tragödien – die großen, die von Schäggsbia. Und heute ist es der Mägbess, den sie uns näher bringt. Sie schreckt vor nichts zurück. Jedes...

    Read more →

    „Spiegelkranke Körper“ – Julia Grillmayr & Tanja Traxler

    by  • 23. Oktober 2012 • Bühne, dzd aktuell • 0 Comments

    Im Rahmen von am 20. & 22. November 2012 Die Eitelkeit wurde zur Wurzel allen Übels erklärt, Spiegel, Fotographie, jedwede Portrait-Malerei und schließlich auch die Schmeichelei verboten. Selbst den Fensterscheiben und dem Wasser nahm man den Abglanz. Nur im ‚Museum der Eitelkeit’ sind letzte Reliquien jener Zeit zu finden, in der man sich...

    Read more →

    Creation of uncanny matter

    by  • 8. Februar 2012 • Bühne • 0 Comments

    URAUFFÜHRUNG! – Eine Produktion von Dekolta’s Handwerk in Koproduktion mit dreizurdritten Premiere: Do, 15. März 12, 20 Uhr Vorstellungen: 17., 23., 24. März, 20 Uhr – im Rahmen von UNCANNY MATTERS Kartenreservierungen per E-Mail oder telefonisch unter 0676 – 35 07 326! Kartenpreise >>> Dekolta’s Handwerk experimentiert mit der Theatralität von chemischen Prozessen.  Objekttheater...

    Read more →

    Coming March 2012

    by  • 23. Dezember 2011 • Bühne • 0 Comments

    „Creation of uncanny Matter“ by Dekolta’s Handwerk YouTube Direkt Detailed information January 2012. Send us your email and/or address to keep you updated! co-produced by dreizurdritten | vienna in co-operation with Figurentheater LILARUM

    Read more →

    „Bademeister“ – Kompanie Freispiel (A)

    by  • 17. August 2011 • Bühne, dzd aktuell • 0 Comments

    „Einfältige Menschen verschwenden viel Energie und Zeit im Versuch, alles zu tun, und letztendlich nichts zu erreichen. Andererseits scheinen die wahren Weisen überhaupt nicht viel zu tun, erreichen jedoch alles, was sie wollen.“ (Laotse) Premiere: Do, 29. September 11, um 20 Uhr Vorstellungen: Fr, 30. September & Sa, 1. Oktober 11, um 20 Uhr...

    Read more →

    R.-von-Ems-Preis 2011 an „Zahmundheiter“

    by  • 3. Juni 2011 • Bühne • 2 Comments

    Der vorarlberger Preis für deutsche Puppenspiel-StudentInnen (aka Rudolf-von-Ems-Preis) wurde am 1. Juni zum vierten Mal vergeben. Zum Wettkampf geladen waren vier Gruppen von Studierenden/AbsolventInnen an der Abteilung für Puppenspielkuns der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, sie wurden vom Homunculus-Intendanten Pierre Schäfer, selbst Absolvent der Ernst-Busch, ausgewählt. Aus Stuttgart durfte heuer niemand mitspielen, über Gründe...

    Read more →

    Ermäßigung für dzd-LeserInnen!

    by  • 7. April 2011 • Ankündigungen • 0 Comments

    „Under Milk Wood – eine Sprachinstallation für Stimmen und Objekte“ – Dekolta’s Handwerk (nach Dylan Thomas) … siehe auch Blog-Post vom 11. März >>> In einer ehemaligen Videothek im zweiten Bezirk zeigen Dekolta’s Handwerk dieses Stück auf einer millimetergenau in den Raum eingepassten, sich ständig verändernden Bühne. (2., Novarag. 49) Für LeserInnen dieses Blogs...

    Read more →

    „sitzen bleiben“ – Imun (A)

    by  • 3. April 2011 • Bühne, dzd aktuell • 0 Comments

    Projiziertes Bühnenbild, live gespielte Musik und lebensgroße Klappmaulfiguren PREMIERE: 5. Mai 11, um 20 Uhr Vorstellungen: 6. & 7. Mai 11, um 20 Uhr Ein weltfremder, genügsamer Schwabbel, dessen Lebenswelt seit Jahrzehnten auf die eigenen vier Wände beschränkt ist, wird Opfer einer Immobilienspekulation. Aber wird er wirklich zum Opfer des kühl kalkulierenden Karrieremenschen Rüssler,...

    Read more →

    Eignungstest der HfS „Ernst Busch“ in Wien

    by  • 3. März 2011 • Bühne • 0 Comments

    Eignungstest der HfS „Ernst Busch“ Berlin, Abteilung Puppenspiel 21. März 11, 11-17 Uhr, Garage X Theater, 1., Petersplatz 1 Wie gerade aus dem Newsletter der IG Freie Theater in Erfahrung gebracht, bietet der Studiengang Puppenspielkunst der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin erstmals einen Eignungstest in Österreich an. Hier die Info dazu gecopypasted!

    Read more →

    [rookie-zucki] 2011

    by  • 21. Januar 2011 • Bühne • 0 Comments

    dreizurdritten Figurentheater-Ausschreibung puppet-shorts:call dreizurdritten figurentheater sucht junge, im Bereich Figurentheater bislang nicht oder noch kaum aktive KünstlerInnen, die sich gerne mit „unserem“ Genre auseinandersetzen wollen.

    Read more →

    The [rookie-zucki] Evening

    by  • 17. August 2010 • dzd aktuell • 0 Comments

    Sa, 18. September um 20 Uhr Wir – dreizurdritten – haben im  Jänner dieses Jahres den puppet-shorts:call öffentlich ausgeschrieben. Damit haben wir uns auf die Suche nach KünstlerInnen aller Genres gemacht, die bislang noch nichts bis wenig im  Bereich Figurentheater gemacht haben, aber gerne mal unser glattes Parkett ausprobieren möchten. Gesucht, gefunden: Aus...

    Read more →

    „Kalte Herzlose Kunst In Mir“ – Hinterleitner/Mayrhofer/Milowiz/Radl

    by  • 12. August 2010 • dzd aktuell • 0 Comments

    16. September um 22 Uhr Ort: Figurentheater LILARUM, 3., Göllnergasse 8 Der Verein IMAGO bot von 2007 bis 2010 in Zusammenarbeit mit dem Welser Figurentheaterfestival und dem Amateurtheater Oberösterreich die Workshopreihe „Basisausbildung Figurentheater“ an. Die Abschlussarbeiten der teilnehmenden KünstlerInnen wurden 2010 beim Festival in Wels präsentiert. dreizurdritten freut sich,  drei ausgewählte Produktionen in Wien...

    Read more →

    [rookie-zucki] 2010

    by  • 18. Januar 2010 • Bühne • 0 Comments

    puppet-shorts:call Wir – dreizurdritten – sind wieder auf der Suche nach jungen KünstlerInnen, die sich mal aufs glatte Figurentheater-Parkett trauen wollen! Für die ausgewählten Kurzfigurenspiele gibt es 500 Euro Koproduktionsbeitrag sowie eine große Bühne inkl. prall gefülltem Theatersaal. Alle Infos zur Ausschreibung &  Einreichung gibt’s hier als PDF zum Download. In diesem Zusammenhang...

    Read more →

    ROSMARIN. – gruppe krokodil (A)

    by  • 4. Dezember 2009 • Bühne, dzd aktuell • 0 Comments

    21. Jänner 10 um 20:30 Uhr – Premiere –> AUSVERKAUFT! 22. und  23. Jänner 10,  um 22 Uhr – Dauer 60 Minuten gruppe krokodil (Wien, A) Uraufführung, Koproduktion mit dreizurdritten Wien Ort: Figurentheater LILARUM, 3., Göllnergasse 8 kana kumt auf dä wöd ois ana. Ermäßigter Eintritt für Twitter-FollowerInnen & Facebook-Fans: Info

    Read more →